Wir nehmen uns Zeit für Sie

Dienstag und Freitag

von 8:00 bis 13:00 Uhr

In der HIV-Ambulanz stellen sich Menschen mit nachgewiesener HIV-Infektion zur Beratung und Behandlung ihrer Erkrankung vor. Seit über 25 Jahren sichert die ambulante HIV-Sprechstunde die medizinische Berteuung von Menschen mit HIV Infektion in Kaiserslautern und der Westpfalz. Alle modernen medikamentösen Therapien stehen uns dabei Verfügung. Die Ärzte der HIV-Ambulanz bilden sich kontinuierlich auf regionalen, nationalen und internationalen Kongressen fort. Darüberhinaus werden Beratungen nach eventuell stattgehabter Infektion mit HIV (PEP) und zur Verhinderung einer eventuellen HIV Infektion (PREP) angeboten. Bei medizinischer Dringlichkeit ist jederzeit eine kurzfristige Terminvereinbarung möglich.